VAM2 release notes

v2.4.2

12. Oktober 2020
Das Team von Weiss AG ist stolz, die Veröffentlichung von VAM2 in der Version 2.4.2 bekannt zu geben.
Wir haben eng mit unseren Produktmanagern, Forschern und Konstrukteuren zusammengearbeitet, um das zu entwickeln, von dem wir glauben, dass es für unsere Benutzer von VAM2 den größten Nutzen bringt.
Seit 2011 integrierern wir kontinuierlich neue Module und Funktionalitäten, um unseren Kunden zu helfen, ihre Projekte voranzutreiben.
Gegenwärtig haben wir mehr als 200 neue Funktionalitäten und Module auf unserer Wunschliste und müssen Prioritäten setzen. Dazu benötigen wir den Input von Ihnen. Daher schreiben Sie uns bitte Ihre Kommentare, Vorschläge und Wünsche in das VAM2-Forum .
In der neuesten Release Version haben wir neben Fehlerbehebungen und Sprachupdates die folgenden Funktionen implementiert:

360°-Multirow-Spin-Viewer und Bildimporteur

VAM2 unterstützt jetzt mehrzeilige 360°-Bildsätze. Basierend auf der Bildnummerierungsstruktur kombiniert VAM2 Bildsätze zu einem Archiv, das sich für die schnelle Anzeige in hoher Auflösung im Spin-Viewer eignet. Diese einzelnen Sätze stehen auch als .zip-Archiv zum Herunterladen zur Verfügung. Die Bildbeschreibungen, die bei der Ausgabe von Maschinen wie denen aus Fotoroboter sind für den Direktimport implementiert.
Das Coole daran ist, dass Sie nicht den gesamten Spin-Ansichten-Satz verwenden müssen. Wenn Sie nur einige ausgewählte Ansichten verwenden möchten (z.B. Beauty-Aufnahmen von vorne, hinten, oben, unten und diagonal), laden Sie die entsprechenden Bilder hoch. Die Bedienung des Betrachters wird dadurch in keiner Weise beeinträchtigt.

Multi-Projekt-Publikationsmodul mit erweiterten Benutzerrechten

Da wir inkrementelle Aktualisierungen verwenden, können kleine Änderungen in umfangreichen Projekten in einem Bruchteil einer Sekunde veröffentlicht werden.
Das Verfahren zur Organisation und Verwaltung der veröffentlichten Projekte funktioniert mit einem einzigen Veröffentlichungsmodul. Einmal eingerichtet, kann der Benutzer mit einem Knopfdruck eine beliebige Anzahl von Projekten veröffentlichen und aktualisieren.

Neue Datenbank-Engine für ein vielfach schnelleres Laden von Projekten

Die neue Datenbank-Engine hat ein anderes Indikationssystem. Für ein Projekt mit einer großen Menge an Assets konnten wir eine bemerkenswerte Steigerung der Ladegeschwindigkeit von bis zu Faktor 20 beim ersten Öffnung zur Bearbeitung im Backend erreichen.

Neues Upload-Modul unterstützt jetzt partielle Datei-Uploads

In der früheren Version musste bei vorübergehendem Ausfall der Internetverbindung jede Datei, die nicht vollständig hochgeladen wurde, von Grund auf neu hochgeladen werden. Jetzt stellt VAM2 automatisch die Verbindung wieder her und fährt mit dem Upload an der Stelle fort, an der die Verbindung unterbrochen wurde.

Copyright-Flag-Funktion für geschützte Inhalte

Benutzer von VAM2 arbeiten immer mit urheberrechtlich geschützten Daten. Insbesondere bei Kulturerbe- und Kunstprojekten muss die Art des Urheberrechts der Inhalte dominant sichtbar sein, um zu verhindern, dass Inhalte fälschlicherweise veröffentlicht werden. Das Urheberrechtshinweissystem ermöglicht es dem Administrator, die individuelle Namensstruktur als direkt kompatibel mit anderen verwendeten Systemen und Arbeitsabläufen zu definieren.

Dauerhaftes Löschen von Projekten durch Projektersteller

Einer der Grundgedanken von VAM2 war, dass der Befehl "delete" für Assets oder Projekte die Daten nicht aus der Datenbank löschen, sondern nur unsichtbar machen sollte. Dieses Verfahren stellt sicher, dass der Administrator falsch gelöschte Daten jederzeit wiederherstellen kann. Eine dauerhafte Löschung auf freien Speicherplatz war nur für den Administrator von VAM2 möglich. Auf Wunsch haben wir die Verwaltung der Benutzerrechte dahingehend erweitert, dass Redakteure das Recht erhalten, Projekte dauerhaft zu löschen.

Verbesserte Benutzerverwaltung

Wir haben die Möglichkeiten zur Definition eines Upload-Datenlimits und die Anzahl der für den einzelnen Benutzer verfügbaren Verarbeitungszeiträume integriert. Standardmäßig verteilt VAM2 Upload- und Verarbeitungs-Slots nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Wenn die Upload- und Verarbeitungszeit in zusammenarbeitenden Gruppen limitierende Faktoren sind, kann der Lastausgleich für einzelne Benutzer priorisiert werden, um bestimmte Projekte zu beschleunigen.

Benutzer-Upload-Statistik und Zusammenfassungen der Upload-Größe

Listenansicht mit allen zugeordneten Benutzern, Erstellungsdatum und Projektgröße mit Suchfunktionen.

Inkrementelle Sicherung auf externe Speichergeräte und Cloud-Speicher

Inkrementelle Backups auf externen Speichergeräten mussten manuell und individuell eingerichtet werden, was selbst erfahrenen Systemadministratoren einiges abverlangte. Jetzt kann der VAM2-Administrator ereignisgesteuerte inkrementelle Backups auf externen Speichergeräten wie einem NAS oder Cloud-Speicherplatz in einem einfachen Schritt einrichten.

Neueste Browser-Kommunikationstechnologien für noch höhere Sicherheit und Leistung

Bei der Weiss AG überprüfen wir ständig Browser-Updates und deren Einfluss auf VAM2. Wir unterstützen offiziell Chrome, Firefox und Edge und implementieren die neuesten Technologie-Updates für einen sicheren und performanten Betrieb.
Veröffentlichungsnotiz 1

Neuer Abschnitt Hilfe & Support mit überarbeitetem Benutzerhandbuch und Video-Tutorials

Mehrsprachiger Support und Kontaktkanäle

Aufgrund unseres sehr internationalen Kundenstamms ist die Online-Dokumentation VAM2 jetzt in 11 Hauptsprachen verfügbar.

SaaS-Änderungsprotokoll vor VAM2

VAM2 | v2.3.8 - Automatischer Bildlauf

Der automatische Bildlauf beim Platzieren von Links und Messungen in der Nähe des Bildschirmrandes macht es einfach und bequem.

VAM2 | v2.3.8 - Kompass

Kompass für sphärische 360°-Bilder verbessert die Orientierung bei Touren.

VAM2 | Änderungsprotokoll v2.3.0 - 2.3.8

Kompass für sphärische 360°-Bilder verbessert die Orientierung bei Touren.
  • 2.3.8
    Automatischer Bildlauf beim Platzieren von Links und Maßen in der Nähe des Bildschirmrandes. Kompass für sphärische 360°-Bilder. Aufrüstung auf Tomcat 8.5
  • 2.3.7
    Hotfix-Freigabe
  • 2.3.6
    Hotfix-Freigabe
  • 2.3.5
    Veröffentlichung
    • Fügen Sie Standardeinstellungen für die Veröffentlichung hinzu und fügen Sie Funktionen zur Neuveröffentlichung von Projekten hinzu.
    • Verbesserte Pusblished-Projekte Ladezeit & Fortschritt zeigen.
    Betrachter
    • Option zum Deaktivieren des automatischen Ladens des Vorschau-Viewers.
  • 2.3.4
    Leistung
    • Verbesserte WebGL-Leistung in iOS-Geräten
  • 2.3.3
    Kleinere Fehlerbehebungen.
  • 2.3.2
    Verbesserte Touch-Unterstützung für alle Touch-Geräte, insbesondere für das iPad.
    • Die neuen virtuellen Kameramodelle des Betrachters ermöglichen ultraglatte Bewegungen für eine intuitivere Bedienung auch auf Touch-Geräten.
      ↳ Reibungsloser Betrieb auf allen Geräten
    Audit-Funktionen mit Filterung
    • Auf Projekt- oder Serverbasis, gefiltert nach Benutzer/Benutzergruppe und Zeitraum erhalten Sie eine Liste mit allen wichtigen Aktionen wie Anmelden, Hochladen oder Löschen und vieles mehr.
      ↳ Prüfen und überwachen Sie Ihre VAM2-Installation
    Statistik-Werkzeug
    • Visualisieren Sie Ihre Audit-Daten in statistischen Diagrammen zum Ausdrucken.
      ↳ Überwachen und verfolgen Sie Ihre VAM2-Installation
    Verbesserter Arbeitsablauf beim Messen
    • Das Messen in 360°-Bildern erfordert dank intelligenter Schwenk- und Zoomfunktionen weniger Klicks.
      ↳ Details per Mausklick mit anderen teilen
    Neues Kameramodell
    • Neues Kameramodell für eine schnellere Anzeige von Bildern in Übergröße.
      ↳ Details per Mausklick mit anderen teilen
  • 2.3.1
    Inkrementelles Hochladen
    • Beim Hochladen von Dateien auf instabilen Verbindungen wird das Hochladen unterbrochen, wenn die Verbindung unterbrochen wird, und fortgesetzt, sobald das System wieder verbunden wurde.
      ↳ Paralleles Multi-Upload und automatischer Neustart nach Verlust der Netzwerkverbindung.
    Neuer und schnellerer eigenständiger Webserver
    • Erheblich kürzere Ladezeiten und höhere Leistung bei Projekten, insbesondere bei großen Projekten, die vor Ort als exportiertes eigenständiges Projekt betrachtet werden.
      ↳ Stabile und schnelle Offline-Anzeige von einem externen Speichergerät.
  • 2.3.0
    HTML5-Betrachter
    • Mit Version 2.3 haben wir VAM in reines HTML5 umprogrammiert. Das bedeutet, dass VAM2 jetzt auch auf Geräten funktioniert, die Flash nicht unterstützt haben, wie Apple© IPad, Iphone und andere. Die Anwendung läuft jetzt auf jedem Gerät, auf dem ein Browser läuft, seien es PCs, Notebooks, Tablets oder Telefone. Darüber hinaus wurde durch den Verzicht auf Flash die Lade- und Betriebsgeschwindigkeit verbessert, und was am wichtigsten ist, VAM2 ist nicht mehr von Flash-Sicherheitsproblemen betroffen. Darüber hinaus wird der Energieverbrauch um bis zu 75% reduziert, was VAM2 auf mobilen Geräten wesentlich effizienter macht.
      ↳ Sicherer und schneller Betrieb auf allen Geräten
    360°-Videobetrachter
    • Der Videobetrachter ermöglicht während des Abspielens die Navigation in alle Richtungen und unterstützt sogar die Stereoansicht für VR wie Occulus Rift. Direkter Wechsel zwischen 360°- und Flachbildschirm. Zeitleiste mit Miniaturansichten, um die richtige Position schneller zu finden. Möglichkeit, Hotspots in der Videozeitachse zu platzieren, -alles mit allem zu verknüpfen.
      ↳ Bereit für VR-Anwendungen
    Flacher Videobetrachter
    • Der neue flache Videobetrachter ermöglicht die Anzeige von Videos mit bis zu 4K 60 FPS und unterstützt HDR-Videoformate. Er verfügt über eine integrierte Zeitleiste mit Miniaturansichten, um die richtige Position schneller zu finden. Es besteht die Möglichkeit, Hotspots in der Videozeitachse zu platzieren, -alles mit allem zu verknüpfen.
      ↳Prepared für die neuesten Formate in höchster Auflösung
    Experteneinstellungen für Betrachter
    • Der neue Viewer bietet einen Expertenmodus als Dropdown-Menü, mit dem alle Arten von Bilddarstellungen wie Weißabgleich; manuell oder mit einem Picker, manuelle Farbkanalmodifikation, Invertierung, Kontrast, Helligkeit und Sättigung geändert werden können. Diese Einstellungen können auch im Backend vordefiniert werden, und das Asset wird mit den vordefinierten Einstellungen angezeigt, kann aber weiterhin im veröffentlichten Tour-Fenster geändert werden. Es besteht also keine Notwendigkeit, das Original zu manipulieren, einfach hochladen und das Aussehen on the fly ändern.
      ↳ Es ist nicht erforderlich, das Original-Asset vor dem Hochladen zu korrigieren.
    VAM2 Werkzeugsatz (VAM2 TK)
    • Das VAM2TTK ist eine Kombination von Werkzeugen für Datenimport-Export, Datensicherung und Sicherheitsbenachrichtigungseinstellungen. Das VAM2TK wird in einem separaten Installationsprogramm geliefert, da es vom Netzwerkadministrator eingerichtet werden kann, der nicht notwendigerweise der VAM2-Datenbankadministrator sein muss.
      ↳ Ein Werkzeug für die sichere und geschützte Datenverarbeitung und Systemüberwachung
    Inkrementelles Sicherungswerkzeug (VAM2 TK)
    • Definieren Sie Ort, Häufigkeit und Zeit für die automatische inkrementelle Sicherung der gesamten VAM2-Datenbank.
      ↳ Vermeiden Sie Datenverlust durch automatisierte und sichere Datensicherung
    Ausgeklügeltes Import-Export-Tool für einzelne Projekte (VAM2 TK)
    • Exportieren Sie einzelne Projekte aus einer Datenbank und importieren und importieren Sie problemlos an anderer Stelle. Sie können Projekte auch exportieren, um sie auf einem separaten Speichergerät zu speichern. Die VAM2-Anwendung selbst muss nicht angehalten werden. Die integrierte Testroutine zeigt an, ob beim Kopiervorgang Fehler aufgetreten sind, die Sie beheben oder erneut ausführen können.
      ↳ Verhindern Sie Datenverluste durch einfachen und sicheren Datenaustausch.
    Werkzeug zur automatischen Benachrichtigung (VAM2 TK)
    • Weitgehend konfigurierbares Benachrichtigungswerkzeug. Der Speicherplatz einer Datenbank darf niemals voll laufen, da dies zu Datenbeschädigungen führt. Das automatische Benachrichtigungstool ermöglicht es, zu definieren, ab welchem verbleibenden Speicherplatz eine automatische Benachrichtigung per E-Mail gesendet werden soll. Im zweiten Schritt können Sie festlegen, ab welchem verbleibenden Speicherplatz jeder weitere Schreibvorgang blockiert werden soll.
      ↳ Automatisierte Überwachung mit sofortiger Benachrichtigung, um schnell zu reagieren und Datenverluste zu verhindern.
    Hot-Spot-Fähigkeit für 3D-Punktwolken und 3D-Modelle
    • Ermöglicht es dem Benutzer, eine unbegrenzte Anzahl von Hot-Spots und Links in Ihren 3D-Daten zu platzieren. Die Entfernungssteuerung ermöglicht es, nur diejenigen anzuzeigen, die sich in der Nähe Ihrer Betrachtungsposition befinden. 3D-Punktwolken können jetzt auch als Karten verwendet werden.
      ↳ Eröffnet neue Geschäftsmodelle.
    VAM2 unterstützt jetzt 6 Sprachen
    • Ermöglicht es dem Benutzer, eine unbegrenzte Anzahl von Hot-Spots und Links in Ihren 3D-Daten zu platzieren. Die Entfernungssteuerung ermöglicht es, nur diejenigen anzuzeigen, die sich in der Nähe Ihrer Betrachtungsposition befinden. 3D-Punktwolken können jetzt auch als Karten verwendet werden.
      ↳ Eröffnet neue Geschäftsmodelle.
    Erweiterter Hot-Spot-Editor
    • Der Hot-Spot-Editor ermöglicht weitere Einstellungen mit Multi-Setup und definiert sogar, wie das verknüpfte Asset geöffnet werden soll. So können Sie beispielsweise direkt zur richtigen Seite in einem Benutzerhandbuch oder Berichtsblatt springen.
      ↳ Viel schnelleres Arbeiten mit Hotspot
    Der Abstand zwischen sphärischen Messpaaren kann frei definiert werden
    • Bei der Aufnahme von sphärischen Bildern in einer oberen und unteren Position kann der Standardabstand von 600 mm nun frei eingestellt werden.
      ↳ Fotogrammetrie kann nun auch für kleinste Räume oder mit hohen Stativaufnahmen angeboten werden.
    Verbesserte Zusammenarbeit
    • Wenn in Teams am gleichen Projekt gearbeitet wird, sind die Anzeige der Upload- und Verarbeitungswarteschlangen, die verbleibenden Bearbeitungszeiten und die Verbindungsgeschwindigkeit für alle Teammitglieder sichtbar. Die einstellbare Multi-Thread-Verarbeitung führt zu gravierenden Verbesserungen der Verarbeitungsgeschwindigkeit.
      ↳ Verbessert die Arbeitsgeschwindigkeit und -qualität Ihres Teams
    Punktwolken und Dokumente können als Karten verwendet werden
    • Jetzt können alle Assets außer Videos als Karten verwendet werden. Beispielsweise können pdf's von CAD-Zeichnungen, 3D-Modellen und insbesondere Punktwolken direkt zur Navigation durch Ihre Projekte verwendet werden.
      ↳ 3D-Navigation zu all Ihren Vermögenswerten
    Geokoordinaten für alle Vermögenswerte
    • Es ist jetzt möglich, für alle Vermögenswerte Höhenkoordinaten im WSG84-Format in Lat Long hinzuzufügen.
      ↳ Bestände nach Koordinaten finden, Bestände im 3D-Raum sortieren
    Schnappschussfunktion für alle Betrachter
    • Momentaufnahmen mit allen Markierungen und Messungen, einschließlich Datum, Projektname und Asset-Name, können von jedem beliebigen Anzeigefenster aus mit einem Klick erstellt werden, bereit für E-Mail oder Upload.
      ↳ Details per Mausklick mit anderen teilen